Sachspendenzentrale Leipzig

Ideell geboren und gewachsen aus dem Engagement einer Bürgerinitiative, setzt nun die PS SCHAUPLATZ gGmbH das Konzept der Sachspendenzentrale Leipzig fort. In der Bitterfelder Straße 6 / Leipzig Eutritzsch, können Bürger_Innen, Unternehmen, Vereine und Verbände Spenden abgeben, die dazu beitragen den Bedürftigen in unserer Gesellschaft zu helfen.

Parallel dazu können soziale Einrichtungen über eine Bestellung Dinge beziehen, die sie in ihrer Arbeit mit der jeweiligen Zielgruppe dringend benötigen. Egal ob Bekleidung, Schulmaterial, Spielzeug oder kleine Verbrauchsartikel, der Bedarf ist groß und kontinuierlich vorhanden.

WAS WIR TUN

Wir nehmen Spenden an, die im Anschluss durch Mitarbeiter und freiwillige Helfer gesichtet, sortiert und eingelagert werden. Je nach Bedarf und Anfrage werden diese Spenden im Anschluss für die Verteilung an soziale Einrichtungen vorbereitet. Die Bedarfslisten können durch die Einrichtungen per E-Mail an uns gesendet werden. Je nach Verfügbarkeit werden im Anschluss an die Anfrage, die gewünschten Dinge vorbereitet und für die Abholung bereitgestellt. Es gibt festgelegte Öffnungszeiten für die Abgabe von Spenden, sowie die Abholung der Bestellungen durch die sozialen Einrichtungen.

 

UNSER ZIEL

Unser Ziel ist es Akzeptanz, Wertschätzung, Empathie und Beteiligung zu leben. Diese Grundwerte bestimmen unseren (Arbeits-)Alltag und sind gleichermaßen ein Aufruf an die Gesellschaft für den Umgang mit benachteiligten Menschen. Mit dem Betrieb der Sachspendenzentrale möchten wir eine Schnittstelle zwischen Hilfesuchenden und Helfern etablieren die auch langfristig die Gesellschaft, in der wir alle leben, positiv beeinflusst.

ÖFFNUNGSZEITEN

Annahme von Spenden:

Montag: 08 bis 12 Uhr

Donnerstag: 14 bis 18 Uhr

Abholung von Spenden:

Freitag: 08 bis 12 Uhr

Sachspendenzentrale Leipzig

Isabel Slawik
Leiterin
Bitterfelder Straße 6
04129 Leipzig

Kontakt

Produktionsschule SCHAUPLATZ
Berliner Straße 69
04129 Leipzig
Mail: info@ps-schauplatz.de
Tel.: 0341 – 90 99 80 – 0
Fax: 0341 – 90 99 80 – 19